Etappenbeschreibungen Schwarzwaldultra

Streckenbeschreibung Schwarzwaldultra 1. Etappe

Km Streckenbeschreibung

 

0 Start in Grüntal auf Fußwegen nach Aach

2,8 Aach, L409 am Gasthaus die Straße überqueren, kurz rechts-

kurz links, dann unter der Brücke wieder rechts den Weg hoch

2,9 rechts Wiesenweg hoch und immer geradeaus weiter

5,0 Wittlensweiler, Grüntaler Straße überqueren, weiter dem Bach folgen

 

8,4 1. VP am Waldwegtunnel, durch Tunnel unter der B 294, dann links

9, 0 über großen Platz geradeaus in den Wald, im Wald dann links

9,8 Freudenstadt, vor den Hochhäusern rechts auf den Fußweg

10,3 auf Fußgängerbrücke über die L 405, dann leicht links den Wiesenweg runter

11,5 mitten durch Reiterhof, dann hoch auf Gehweg, stadteinwärts

12,7 Auf Fußgängerüberweg über die B 462 und gerade aus

Info: Wir sind hier unter den Arkaden vom Marktplatz Freudenstadt

12,8 vor der Stadtkirche rechts, dann immer geradeaus in den Fußweg

 

13,2 2.VP da nach links die Treppe hoch

Oben kurz rechts, dann links über Fußgängerüberweg Straßburger Straße

und weiter geradeaus die Treppen hoch

14,3 Friedrichsturm, dann in den Wald rein

15,9 am Waldparkplatz über die L 404

17,4 auf Fußgängerbrücke über die Straßburger Straße

 

17,8 3. VP nun links Treppe runter ins Friedrichstal

19,5 im Wald Einmündung rechts

26,0 vom Schotterweg nach langer Gefällestrecke links den Asphaltweg hoch

27,4 an Sankenbachhütte rechts den Pfad runter zum Sankenbachwasserfall

28,0 am Sankenbachsee links, dann rechts auf kleinen Pfad

 

29,6 4. VP an Einmündung über die Holzbrücke

32,2 in Baiersbronn, auf Fußgängerüberweg die FDS-Str. überqueren

dann durch Bahnunterführung, rechts Treppe hoch, dann „Alte Gasse“ hoch

38,0 L 405 überqueren

41,3 5. VP durch Waldwegtunnel unter der B 294, dann links

44,8 Wassertretanlage im Wald

46,5 durch Musbach auf Wanderweg „Rund um Musbach“

47,8 im Wald links halten über kleine Holzbrücke, dann steil den Berg hoch

48,0 durch Frutenhof

50,0 Ziel-VP Grüntal an der Gemeinschaftsunterkunft

Abendessen um 18.00 Uhr zurück

 

 

Streckenbeschreibung Schwarzwaldultra 2. Etappe

Km Streckenbeschreibung

 

0 Start in Grüntal

0,5 oben links

2,3 Musbach, Schinkenräucherei Wein rechts in „Wasenweg“

4,3 Barfußpark links den Berg hoch

4,7 am Schotterweg rechts, dann die 2te links von 5 hoch

4,9 Kreuzung nach oben

5,6 Asphaltstraße überqueren

5,9 Wald-Einmündung rechts „Immenbrunnenweg“

6,4 B 28 überqueren, durch den Wald, auf Weg rechts

8,9 an Sattelacker Hütte geradeaus rechts vorbei

10,1 vor Lützenhardt rechts weiter auf dem Waldweg

12,4 1. VP an der Windharve, geradeaus weiter

 

15,0 Waldweg bergauf

17,0 oben, schöne Aussicht

18,3 durch den Ort Schopfloch

20,5 durch Dettlingen

22,0 2.VP Kindergarten Bittelbronn

 

25,0 Ende Waldweg rechts auf Asphaltweg

28,0 durch Rexingen

32,0 3. VP Parkplatz Öschweg der Stadt Horb

 

33,7 schöne Aussicht

34,8 Aussicht „Rauschbart“

36,0 jetzt unten am Neckarufer rechts

37,0 durch Horb über die große neue Fußgängerbrücke vom Neckar

37,9 Achtung links Treppe runter, durch Tunnel Bahnschienen unterqueren

39,0 durch Isenburg

42,7 4. VP Dettingen rein, links auf Neckartalradweg

 

48,0 durch Fischingen

51,0 durch Siedlung Fischingen

52,2 Ziel Mühlheim Schulbergstraße an der Halle 5. VP und Ziel-VP

 

Rückfahrt mit Fahrzeugen nach Grüntal wird organisiert.

Abendessen um 18.00 Uhr zurück

 

 

Streckenbeschreibung Schwarzwaldultra 3. Etappe

Km Streckenbeschreibung

 

0 Start an der Halle in “Sulz-Mühlheim“

2,5 Achtung: Links auf Wiesenweg, dann geradeaus weiter

3,7 Treppe runter nach „Fischingen“, unten rechts, dann wieder links

4,0 Über B 14 und über Bahnbrücke dann rechts dem Neckertalweg folgen

6,7 Links ins Glatttal

7,2 Achtung: Links den steilen Waldweg hoch

9,0 „Glatt“ durch Privatgelände den Wiesenpfad runter zum

9,1 1. VP, danach Schotterweg rauf

 

10,1 Waldweggabelung links hoch

14 durch „Hopfau“, dann links auf Glatttalradweg

17,1 „Bettenhausen“ links, dann rechts die Bergstraße hoch

17,8 Kreuzung geradeaus auf Schotterweg

18,4 Rechts Wiesenweg hoch

19,0 2.VP Grillhütte „Fürnsal“ über Sportplatz in den Wald

 

20,0 durch Fürnsal bergab rechts halten, am Ortsende links

22,3 Kreuzung in „Gundelshausen“ geradeaus

23,0 „Breitenau“ auf Gehweg

23,8 „Wälde“ links „Sommerhaldenstraße“ hoch

27,2 Über die L 408 dann rechts, dann links

29,5 in Loßburg links Richtung Freibad („Schömberg“)

30,0 3. VP nach dem Freibad „Loßburg“ rechts zum VP am Zauberland

 

30,6 Wurzelweg beim Zauberland, Kinzigsee dann Kinzigquelle

30,8 an Kinzigquelle geradeaus, dann rechts Himmelsleiter (Treppe) hoch

32,5 Vogteiturm geradeaus, (172 Stufen besteigen ist freiwillig, wer will)

34,4 im Wald Einmündung scharf rechts

35,0 im Wald Einmündung wieder links

37,2 Waldwegkreuzung rechts

39,0 Skihang Stockinger, Lift und Aussicht

39,5 4. VP kurz vor „Freudenstadt“

 

40,1 „Freudenstadt“ über die L 460 in Zeppelinstraße, dann links "Im Nickentäle"

42,3 Ende Manbachsiedlung über die Brücke in den Wald

43,7 am Sportplatz über die Hauptstraße, Weg in den Waldweg, dann rechts

46,0 „Aach“ Straße runterlaufen

46,3 durch „Aach“ , dann „Alter Grüntaler Weg“ hoch

48,2 5. VP und „Z I E L“ vom Schwarzwaldultra

 

Siegerehrung ab 17.30 Uhr, Abendessen um 18.00 Uhr

zurück